Dipl. Ing. ETH Jens Bomholt

    Dipl. Ing. ETH & kantonal approbierter Naturheilpraktiker. Ingenieur 1978 – 1995, Naturheilpraktiker seit 1995, selbständig in eigener Praxis.

    Schwerpunkt: Zeitgemässe salutogene Naturheilkunde, nicht-invasiv, regulierend, befreiend. Kurse und Unterricht.

    Naturwissenschaftlich-philosophischer Zugang zur Naturheilkunde. Ziel: das Wesen der Krankheit verstehen, und sie – wenn nötig – mit möglichst sanften Methoden und grundlegenden Massnahmen überflüssig machen. In Bezug auf die Pflanzenheilkunde den Begriff «Phytosophie» geprägt.

    Zugehörige Beiträge