Prof. Bing-Sheng Yuan

    Yuan Bing Sheng, leitender Arzt in TCM ist seit 31 Jahren in der Medizin tätig ist.

    Führungserfahrung:

    • Stellvertretender Vorsitzender der Vereinigung des Instituts der Praktiker der traditionellen chinesischen Medizin (FTCMP)
    • Stellvertretender Vorsitzender der Europäischen Jing Fang-Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin
    • Exekutivdirektor des Weltverbandes der Chinesischen Medizingesellschaften
    • Stellvertretender Vorsitzender des Fachausschusses für antike klassische und berühmte klinische Forschung über Rezepturen von WFCMS
    • Stellvertretender Vorsitzender des Fachausschusses zur Überprüfung der beruflichen Fähigkeiten von WFCMS
    • Mitglied des Redaktionsteams der Zeitschrift für Traditionelle Chinesische Medizin in Großbritannien und der Zeitschrift der Macao-Traditionellen Chinesischen Medizin. Früher war er Mitglied der Redaktion der Traditionellen Medizinforschung.

    Veröffentlichung über 60 wissenschaftliche Arbeiten seit 1999:

    • Chinesische Akupunktur und Moxibustion
    • Neue Traditionellen Chinesischen Medizin
    • Chinesische Zeitung für Traditionelle Chinesische Kräutermedizin
    • Notfällen in der Traditionellen Chinesischen Medizin
    • Zeitschrift der Traditionellen Chinesischen Medizin in Großbritannien
    • Leitfaden für Traditionelle Chinesische Medizin und Pharmakologie
    • Traditionellen Medizinforschung sowie im Weltkongress der Traditionellen Chinesischen Medizin usw

    Seine Lehrer:

    • Berühmter chinesischer TCM-Experte Li Kong Ding
    • Renommierter TCM-Experte für Akupunktur- und Moxibustion Professor Yang Jie Bin
    • Dr. He Shao Qi, hoch angesehener TCM-Gelehrter und -Kliniker usw.

    Seine Lehrer in Großbritannien:
    Prof. Ma Bo Ying, ein international bekannter Experte für die Geschichte der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Geschichte der westlichen Medizin. Ausserdem ist Prof. Ma Bo Ying Experte für die Kombination von der Traditionellen Chinesischen Medizin und westlichen Medizin.

    Kompetenzen und Fachbereiche:
    Theorien der inneren Meridiane und “Shang Han Lun/ Abhandlung über Kälte-Krankheiten“; Klinische Differenzierung nach Syndromen; Anwendung von TCM-Akupunktur und Moxibustion und chinesische Arzneimittel; Innere Medizin; Geburtshilfe und Gynäkologie; Pädiatrie; Chirurgie; Dermatologie; Onkologie

    Zugehörige Beiträge